Dienstag, 2. April 2013

kleine Dinge - Dienstag ...

Ich hoffe ihr habt die Osterfeiertage ebenso gut überstanden wie ich. Ursprünglich war geplant ein paar Dinge beim großen blauen Schweden zu besorgen und ein wenig in der Wohnung zu basteln. Wir waren auch dort und hätten ein paar Sachen gefunden, sind dann aber zu dem Entschluss gekommen: Bevor wir neue Schränke etc. einbauen, sollten die Wände gestrichen werden (die Farbe die hier auf den Wänden drauf ist, ist nämlich Mist). Also nichts gekauft, außer einem kleinen Regal für mein Nähzimmer, welches ich dann heute mit der ebenfalls nagelneuen Bohrmaschine an die Wand gebracht habe.


Das war der erste Dienstags-Streich. 
Der zweite stand schon ein Weilchen herum, konnte aber aufgrund von miesem Wetter nicht erledigt werden. Ich habe vor einiger Zeit im Carla, einen Dracula-Reagenzglasständer gekauft (wer wissen will, was das sein soll hier die Lösung). Genutzt wird das Ganze als Blumenvase (nur leider hatte ich heute keine Schnittblumen im Haus). Weil aber auf der Seite ein Dracula-Zeichen eingebrannt war, wollte ich das Gestell bemalen und habe wieder einmal meinen schwarzen Lackspray bemüht. Hier das Ergebnis. Ist gut deckend und sieht mit bunten Blümchen sicher toll aus.


Als dritten Streich habe ich heute dann noch die Tunika von Donnerstag zugeschnitten. Der Stoff hat gereicht, nur die Blenden am Ausschnitt und Ärmel werden schwarz. Einerseits um einen Kontrast zu schaffen und andererseits ist der schwarze Stoff stabiler und ich spare mir somit die Einlage.



Und weil ich heute sooo fleißig war, stell ich den Beitrag noch zum Creadienstag ein. Bin schon gespannt was die anderen heute wieder tolles gemacht haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *