Dienstag, 28. Mai 2013

Black as Black can be ...

Und schon wieder eine Woche vorbei ... letzte Woche habe ich hier leider nicht allzu viel von mir hören lassen, den Grund zeige ich euch gleich (hat nichts mit Creadienstag zu tun, der kommt dann etwas weiter unten). Meine kleine Schwester hatte Firmung und ich durfte Firmpatin sein. Dafür habe ich mir bei Tostmann in Wien ein Dirndl gekauft. 
Eigentlich wollte ich mir eines ausborgen, aber es hat mir sooooo gut gefallen, dass ich es gekauft habe. Zuhause in Tirol habe ich noch eine richtige Tracht, somit bin ich jetzt also stolze Besitzerin eines Dirndls aus Blaudruck-Stoff (hat mir die Verkäuferin zumindest gesagt) und einer Alpbacher Tracht. Lange Rede kurzer Sinn - ein Foto mit meinem Firmkind weil ich es sooo süß finde.
Die Strickjacke ist übrigens selbstgemacht - hier.


Und jetzt zum eigentlich Thema (für alle die noch nicht aufgegeben haben).


Hinter unserem Ceranfeld gibt es nun eine Tafel, um Menüvorschläge festzuhalten oder Rezepte oder Einkaufslisten oder oder oder ...

Die Farbe geht super zum Auftragen. Abkleben, einmal horizontal auftragen, 1h trocknen lassen, dann eine zweite Schicht vertikal auftragen, 3h trocknen lasse und schon kann man drauf schreiben, wegwischen (wie man es am Foto noch ganz leicht sieht), wieder drauf schreiben usw.


Die Regale mussten dazu kurz abmontiert und wieder neu rauf, bis auf eine Schraube hat das aber gut funtkioniert. Das Upcycling-Küchenhelfer-Utensilio passt mit dem grauen Wachstuch nun noch besser dahin wo es steht (das angedachte Farbkonzept für die Küche wird langsam).


Wie man gut sehen kann ist das Abendessen schon teilweise vorbereitet. Jetzt noch durch ein paar von euren Creadienstags-Beiträgen klicken und dann wird weitergekocht ...

Kommentare:

  1. WOW! Deine eigene Menütafel in deiner Küche ist ja der Hit! Sooooo tolle Idee!
    Dein Dirndl ist auch sehr schön!!! Die Stoffe harmonieren so gut!
    Ich habe auch ein echtes Seiden-Dirndl (Reiner Festagsdirndl) und ein einfaches Baumwolldirndl.
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab das gerade gegoogelt, sieht toll aus die Art von Dirndl ... muss man als Frau einfach im Schrank haben, da sieht jede gut aus!!
      lg

      Löschen
  2. fesch ihr beiden!
    tafel gefällt mir auch gut! in england ists mir extrem aufgefallen, dass da viele kreidetafeln gegeben hat. die waren irgendwie überall. mit bunter kreide beschrieben und sternchen und so drauf. muss ich gleich mal schaun, ob ich fotos davon habe..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bunte Kreide sollte ich auch noch irgendwo herumliegen haben ... immer her mit den england fotos :-)

      Löschen
  3. Tolle Tafel! Und das ist ein super Platz dafür.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. die idee mit der tafel hinterm herd ist ja wohl genial!!! leider ist bei mir fliesenspiegel ..*igitt*.

    das dirndl ist auch sehr sehr schick. ich liebe dirndl. ich hoff ich hab auch bald mal wieder gelegenheit meines anzuziehen.

    lg
    verena*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    deine Tafel sieht ja auch klasse aus :) echt super für Menüvorschläge und die Rouladen sehen sooo lecker aus, da bekomme ich gleich Hunger.
    Liebste Grüße
    Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *