Dienstag, 4. Februar 2014

Des Menschen bester Freund ...

 Darf ich vorstellen: WUFFI

Vor kurzem wurde mir ein kleines Stofftier übergeben mit der Bitte es wieder zu reparieren. Der arme kleine Wuffi hatte nämlich fast keinen Oberkörper mehr und wurde nur mehr von ein paar Stofffetzen zusammengehalten.

Also gaaaanz vorsichtig das restliche Hemdchen abgetrennt und ein neues weißes Oberteil bzw. Oberkörper gemacht.  Und weil Wuffi über die Jahr schon  ein wenig abgenommen hat, gleich auch noch etwas Füllwatte dazugegeben.

Und da man als Hund von Welt ja nicht ständig in den gleichen Klamotten herumlaufen kann, gabs noch etwas zum Drüberziehen.

Ein grünes Shirt für den Alltag - wie ihr seht ist braucht Wuffi demnächst vielleicht auch eine neue Hose, aber ich hatte gerade keinen passenden Stoff bei der Hand.

Und falls Wuffi einmal die Sau rauslassen will gabs auch noch ein Totenkopf-Shirt - hier geht er gerade zu InFlames voll ab ...

Inzwischen ist er wieder zu Hause und liegt vermutlich entspannt in seinem Bettchen.

Kommentare:

  1. Hat der coole Typ ein Glück, dass es dich gibt....
    ;o)
    LG inessel

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *