Dienstag, 6. Mai 2014

Festivalrock ...

Das lange Wochenende habe ich dazu genutzt meinen Festivalrock fertig zu nähen. Und was soll ich sagen - ich mag ihn sehr. Wie angekündigt habe ich mich sehr bemüht schön zu nähen, daher ist der Rock zwar zwischendurch ein wenig "abgelegen" (das Licht im Nähzimmer ist verbesserungswürdig, dort am Abend schwarzen Stoff zu nähen fast unmöglich). Aber genug geschwafelt, hier die Bilder:


Und gleich noch von hinten:
Schwarzer Stoff schluckt ha einiges an Ungenauigkeiten, da hätte ich mir die Mühe zum Saubernähen auch etwas sparen können, aber mit dem Reißverschluss und den Hüftpassetaschen waren doch zwei Dinge dabei, die ich so noch nicht gemacht hatte und da wollte ich dann nichts riskieren.


Die ursprüngliche Idee die Hüftpassetasche mitzufotographieren habe ich wieder verworfen, da es da schon gute Anleitungen gibt. Wer eine braucht hier gibt es ein Video von Burda oder hier wurde mtifotographiert. Die Taschen sind wirklich nicht schwer zu nähen und sehen auch gleich superprofessionell aus!

Kleidung präsentiert sich immer besser am Menschen, aber die Details lassen sich an der Puppe besser fotographieren. 
Schnitt ist Nr. 108 aus Burda 2/2014 ohne angesteppte Blenden, so hat er genaud die richtige Länge bekommen!

Kommentare:

  1. Sehr genial! Und zu welchen Festivals geht es nun mit diesem Schmuckstück?

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Juni aufs Novarock, im August zum PictureOn und ich glaub das wars dann :-)

      Löschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *