Dienstag, 21. Oktober 2014

In Love ...

Zuerst einmal eine kurze Entschuldigung für die unregelmäßigen Postings hier: Zur Zeit geht`s ein wenig drunter und drüber ... ich habe neben der Arbeit wieder begonnen zu studieren, so quasi als Hobby schiebe ich jetzt noch einen Geschichte-Bachelor nach. Und da muss einiges gelesen werden und Hausübungen sind auch verlangt...
Ich habe jede Menge fertiger Sachen hier, schaffe es aber in letzter Zeit kaum die Kamera in die Hand zu nehmen - aber eine Kleinigkeit habe ich heute noch schnell fotographiert...


Inspiriert von Glasglocke, die im Rahmen des Stoffabbaues einfach noch nicht verwendete Stickdateien durch die Maschine gelassen hat und die fertigen Bildchen dann einrahmte, habe ich das auch gemacht.

Unser Schlafzimmer ist eher spartanisch, was ich an sich gerne mag (dann hat man weniger zu putzen ;-) ), aber die Stickdatei von Urban Threads, passte super zu unserem Bild.


Einen bunten Rahmen, passend zur Garnauswahl hatte ich auch noch hier. Der erste Versuch ist leider misslungen, weil ich versucht habe den Stoff am Karton festzukleben - der schien dann durch und die Stickmaschine musste noch einmal ran.

Das Projekt hat zwar nicht sonderlich viel Kreativität erfordert, aber ich schicke es trotzdem zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. So ein bunter Rahmen macht sich auch richtig gut! Sehr hübsch geworden und solche Kleinigkeiten sind doch sehr erbaulich, wenn man wenig Zeit hat....Geschichte als Hobby studieren, nicht schlecht ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, so schöne runde Stickrahmen hatte ich leider nicht hier, damuss eben IKEA herhalten ;-)

      Löschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *