Dienstag, 9. Dezember 2014

Farbe im grauen Winter ...

Huch da bin ich mit meinem bunten Outfit für die Fewa-Blogger Competition ja sehr knapp dran, aber heute hatte ich einmal wieder ein Outfit aus dem Schrank gezogen, dass für meine Verhältnisse schon sehr "bunt" oder nennen wir es besser farbig ist.

 Es gibt zwar nur eine Farbe - davon aber reichlich :-) Die Jacke habe ich schon einige Jahre, sie hat auch schon einen Knopf verloren (wie man sehen kann), ich nähe die Knöpfe dieser Jacke jeden Winter mindestens zweimal an, ich weiß auch nicht warum die ständig runter gehen. Die Farbe ist einfach der Hammer - damit wird man bei winterlichem Nebel definitiv nicht übersehen.

 Die Hose habe ich witzigerweise eher im Herbst/Winter denn im Sommer an, warum kann ich euch jetzt auch nicht sagen. Auch die hat eine kleine Eigenheit: Sie färbt ab! Auch nach zig Wäschen gibt sie Farbe ab (die Hose habe ich auch schon mindestens 3 Jahre) - die muss immer extra gewaschen werden - sie hat ehrlich gesagt auch schon ein paar helle Hemden und eine helle Hose des Freundes auf dem Gewissen.

Der Rest des Outfits ist selbstgemacht: Das Oberteil ist dieses hier, das Jackendings kennt ihr auch und sogar die Kette habe ich selbst aufgefädelt.

Und jetzt brauche ich wieder euere Mithilfe: Geht auf Fewa.at und stimmt für mein Outfit ab! Danke schon jetzt!

Kommentare:

  1. Die Farbe steht dir richtig gut! Wer braucht denn bunt, wenn farbig auch schon reicht ;-)

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir ... ja etwas Farbe reicht vollkommen - der Meinung bin ich auch :-)

      Löschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *