Montag, 30. September 2013

{Virtual Coffee am Montagmorgen} Büro ...

Normalerweise nehme ich meinen ersten Kaffee noch zu Hause bzw. zeig euch am Sonntag wo wir Kaffee trinken und stricken waren, ging sich aber gestern leider nicht aus. Hatte heute vor ich ins Büro fuhr allerdings noch eine Fahrt zu erledigen und etwas abzuholen. Daher erst jetzt den ersten Kaffee des Tages in der Tasse und bei http://www.waseigenes.com/ eine neue Aktion entdeckt. und zwar erzählt man bei Kaffee (Tee ist auch erlaubt) ein bisschen was von seinem Wochenende.

Ich war in Tirol. Mein Vater feierte seinen 50. Geburtstag und da er ja kein großer Geburtstags-Feier-Fan ist, haben meine Brüder und ich eine kleine, aber feine Feier organisiert. Das Wetter hat super mitgespielt und so konnten wir bis Mitternacht draußen sitzen, grillen und Wein trinken. Mein Bruder hat mit seinen Band-Kollegen ein paar Lieder "unplugged" gespielt und mein anderer Bruder hat auch zu späterer Stunde auch noch ein Liedchen geschmettert.
Am Sonntag bin ich dann mit Wahlkarte zur Wahlurne geschritten (hat die Wahlhelfer in meinem Ort fast ein wenig überfordert) und habe meine Stimme für den neuen Nationalrat abgegeben. Bin immer noch ein wenig über das Ergebnis und die sehr niedrige Wahlbeteiligung verwundert.

Das war mein Wochende, was war bei euch so los? 


Kommentare:

  1. Wie nett, dass Du Dich zu unserem Kaffeekränzchen dazu gesellst. Dein Wochenende hört sich wirklich schön... bis Mitternacht draussen sitzen- das ist hier mittlerweile undenkbar!
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. hört sich gut an. sehr musikalische familie, wies scheint. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stephanie!
    Das Kaffeekränzchen mit dir war wunderschön! Vergangene Woche waren wir nur ein paar Leutchen und heute kamen schon so viele! Klasse, dass ich dich kennengelernt habe! Liebe Grüße und bis nächsten Montag... MiME

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch eine kurze Nachricht, würde mich sehr freuen....

Know us

Contact us

Name

E-Mail *

Nachricht *